Hauptseite  Modelleisenbahnblog  Bestbewertet  Meistgelesen  Videos 

RSS  Newsletter 


Nokia Maps V1.02 - Hinweise zur Installation


20.11.07 18:29

___Aktuelle Hinweise

___Allgemeines
Seit Ende August 2007 stehen Nokia Maps und der Nokia-Maploader in der Version 1.02 kostenlos zur Verfügung (auch wenn die Downloads auf der unten verlinkten Seite noch mit 1.0 bezeichnet sind). Für Nokia N95 und E90 mit der neuesten Firmware wird ein Upgrade angeboten, ansonsten gibt es Versionen für 3rd Edition und 3rd Edition Feature-Pack 1. Der neue Maploader ist in vielen Sprachen erhältlich, darunter auch deutsch. Hier geht's zu den Downloads: Nokia Maps (englisch)

___Installation/ Upgrade
Falls auf dem verwendeten Gerät zuvor schon eine andere Version von Nokia Maps bzw. Smart2go verwendet wurde, muss das Kartenverzeichnis zuerst vollständig gelöscht werden, da die neue Version andere Karten braucht und diese auch in einem anderen Ordner gespeichert werden. Der Maploader kann die neuen Karten aber nur installieren, wenn das alte Verzeichnis nicht mehr existiert.
Hier die ideale Vorgehensweise, getestet auf Nokia N93i und N95:
1. Den neuen Maploader und das neue Nokia Maps herunterladen und auf dem jeweiligen Gerät installieren, aber noch nicht starten (bzw. wieder schließen, falls du es schon gestartet hast, bevor du diese Anleitung gefunden hast).
2. Handy und PC im Datentransfer-Modus über USB verbinden oder die Speicherkarte in den Cardreader des PCs einstecken. Jetzt muss auf der Speicherkarte das alte Kartenverzeichnis gelöscht werden. Zu finden ist es unter E:/Private/20001f63 (falls E: die Speicherkarte ist). Dieser Ordner und sein Inhalt sollten vollständig gelöscht werden.
3. Als nächstes Handy und PC trennen und auf dem Handy Nokia-Maps starten - dadurch wird das neue Kartenverzeichnis unter E:/cities erstellt.
4. Jetzt kannst du das Handy wieder mit dem PC verbinden und dann den neuen Maploader starten. Nun kannst du die neuen Karten für die Version 1.02 herunterladen.
Quelle: http://www.3g.co.uk

___Neuerungen
In der neuen Version wurde die Anzeige deutlich verbessert: Die Karten werden in besseren Farben angezeigt, bei der Adresse oben im Display sieht man nun Straße, Stadt und Land gleichzeitig angezeigt, die neue Infoleiste unten enthält einen Datenzähler, einen vergrößerten Maßstab und eine Anzeige für die GPS-Empfangsqualität. In der Weltkugel-Ansicht ist entsprechend der Uhrzeit der halbe Erdball abgedunkelt. Wenn man mit dem Cursor über ein Land fährt, bekommt man den Namen des Landes und die aktuelle Ortszeit angezeigt.
Die rechte Auswahltaste ist jetzt stets mit der Funktion "Schließen" belegt, zur GPS-Position gelangt man neuerdings durch einen Druck auf die Zifferntaste "0". Was es scheinbar nicht mehr gibt, ist der so genannte "Folgemodus", in dem man an einer geplanten Route entlang fahren konnte. Stattdessen bekommt man 3 Tage Navigation geschenkt. Auf diese Weise will Nokia vermutlich den Verkauf der Lizenzschlüssel vorantreiben.
Durch das Upgrade wird der GPS-Empfang auf dem N95 scheinbar noch weiter verbessert: Im Haus (1 m vom Fenster entfernt) brauchte ich ohne AGPS gerade mal eine Minute, um einen Sat-Fix zu bekommen.

___Deinstallieren auf N95 und E90
Auf den Geräten wird das Upgrade in den ROM installiert und nicht im Programm-Manager aufgeführt. Man kann das Upgrade aber trotzdem leicht wieder entfernen, indem man im Hauptmenü zu "Karten" navigiert und die Löschtaste "C" drückt. Das Upgrade wird entfernt und die alte Version 1.0 von Nokia Maps ist wieder da.

Bewerte diesen Artikel:    RSS-Feed  Mobilfunk-Newsletter

Weiter: Nokia N93i gegen N95 - Welche Kamera ...
Das Nokia N95 und das Nokia N93i - beides Handys von 2007, beide haben eine hervorragende Kamera dabei. Aber welche Kamera ist besser? Liefern die 5 Megapixel des N95 wirklich bessere Bilder und Videos, als die 3,2 Millionen...

Zurück: Der Nokia N95 Computer 2.0
Ich nutze das Nokia N95 seit über 4 Monaten. ___Hauptmerkmale + Integrierter GPS-Empfänger + 5-Megapixel-Digitalkamera + Videos in hoher Qualität aufnehmen - Schlechte Musikwiedergabe - Schlechte Displayauflösung -...

Kommentare zu diesem Artikel

Erstelle den ersten Kommentar zu diesem Artikel!

Einen Kommentar erstellen

Name (erforderlich)

E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung bei Antworten (optional)

Webseite (optional)

Hinweise zu Kommentaren

Die Kommentare werden von einem Moderator freigeschaltet. Die Möglichkeit, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht freizuschalten, ist vorbehalten.


© 2007-2018 Bahn87.de  Kontakt  Hilfe  Impressum


ID Nokia_Maps_V1_2  Nr. 22