Hauptseite  Modelleisenbahnblog  Bestbewertet  Meistgelesen  Videos 

RSS  Newsletter 


Beleuchtung von Zügen und Gebäuden


18.02.08 20:50

Die ersten 100 SMD-LEDs werden derzeit in die Anlage eingebaut. Erstaunlicherweise gestaltet sich dieses Vorhaben wesentlich einfacher als gedacht. So sind über 50 der ca. 2 mm großen Leuchten mittlerweile an ihrem endgültigen Platz eingebaut.
Die S-Bahn und der Talent-Triebzug wurden mit einer Innenbeleuchtung ausgestattet, die über den Funktionsausgang des jeweiligen Digitaldecoders geschaltet werden kann, unabhängig von allen anderen Funktionen der Züge. Die Tankstelle und das längst noch nicht fertig gestellte Bugerking-Restaurant wurden ebenfalls mit einer Beleuchtung ausgestattet. In den kommenden Wochen werden die restlichen LEDs in viele weitere bestehende Gebäude eingebaut, so z.B. in den Edeka-Markt und das Postamt.

Alte Tankstelle mit neuer Beleuchtung mit weißen SMD-LEDs

Triebwagen mit neuer Innenbeleuchtung im Hauptbahnhof

Burgerking-Restaurant mit Beleuchtung in SMD-Technik

Außerdem habe ich am Bahnsteig in Wiesenfeld weitergebaut und auch an einigen Kleinigkeiten an der Landschaft. Bilder gibts, wenn es sich sehen lässt.

Bewerte diesen Artikel:    RSS-Feed  Modellbahn-Newsletter

Weiter: Der Beleuchtungswahn geht weiter!
Weitere Gebäude wurden mit neuen SMD-LEDs ausgestattet: Der DB-Pluspunkt in Wiesenfeld erscheint bestückt mit vier Leuchtdioden in neuem Licht. Leider haben die getroffenen Maßnahmen nicht ausgereicht, um ein Durchleuchten...

Zurück: Bahnsteige und Schilder werden gebaut
Im Moment gehts mal wieder ein bisschen weiter an der Anlage: In Neuburg Hbf und Wiesenfeld werden neue Bahnsteige gebaut, in der Stadt habe ich ein paar neue komplett selbst gemachte Verkehrsschilder aufgestellt und im landwirtschaftlichen...

Kommentare zu diesem Artikel

Erstelle den ersten Kommentar zu diesem Artikel!

Einen Kommentar erstellen

Name (erforderlich)

E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung bei Antworten (optional)

Webseite (optional)

Hinweise zu Kommentaren

Die Kommentare werden von einem Moderator freigeschaltet. Die Möglichkeit, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht freizuschalten, ist vorbehalten.


© 2007-2017 Bahn87.de  Kontakt  Hilfe  Impressum


ID Fortschritt_02_08  Nr. 39