Hauptseite  Modelleisenbahnblog  Bestbewertet  Meistgelesen  Videos 

RSS  Newsletter 


Total schön beleuchtet!


01.03.08 18:27

Sechzehn weitere SMD-LEDs sind an diesem Wochenende bisher verbaut worden: Wie versprochen hat der Edeka-Markt nun endlich eine angemessene Beleuchtung, die aber vielleicht noch weiter ergänzt wird (eine Beleuchtung der Kühltheken wäre noch denkbar).
Außerdem wurde das Gewerbegebiet in Neuburg weiter mit SMDs ausgestattet: Der beleuchtete Bugerking-Turm ist jetzt auch nachts von der Autobahn aus gut zu sehen und die Tankstelle bekam eine neue Preisanzeigetafel.





Total-Tankstelle mit neuer Preistafel bei Tageslicht

Beleuchtete Total-Tankstelle bei nacht (Maßstab 1:87 H0)

Bewerte diesen Artikel:    RSS-Feed  Modellbahn-Newsletter

Weiter: Anlagenbeleuchtung vorerst fertig ges...
In den letzten Tagen habe ich die Anlagenteile 1 und 2 komplett neu verkabelt, damit die vielen in den letzten Wochen eingebauten Lampen und Leuchten jetzt auch richtig ausgekostet werden können. Doch zuerst einen Blick...

Zurück: Der Beleuchtungswahn geht immer noch ...
Ich habe mal wieder an der Modellbahn weitergemacht und eine Unterführung für Neuburg Hbf gebaut. Beleuchtet ist sie natürlich auch. Außerdem habe ich ein bisschen am Bahnhof Wiesenfeld weitergebaut und es gibt ein paar...

Kommentare zu diesem Artikel

[1] Maik schrieb am 30.05.08 19:42 Uhr

Moin Benjamin, Du musst die Kraftstoffpreise noch anpassen. *g*

[2] David schrieb am 16.11.08 21:00 Uhr

Sieht wirklich gut aus.

[3] Chris schrieb am 07.02.09 14:33 Uhr

Deine Anlage ist echt spitze! mir würde spontan fast nichts einfallen, was du verbessern könntest! ;) Und auch ein tolles Bild im Conrad-Katalog von deiner Anlage! wirklich... toll!

[4] Benjamin schrieb am 07.02.09 15:33 Uhr

Hallo Chris, Danke für das Lob! Aber ich denke, verbessern kann man immer noch einiges, vieles an meiner Anlage ist ja auch noch nicht fertig. Wer was sehen will, was meiner Ansicht nach nicht zu toppen ist, kann ja z.B. mal hier gucken: Bahnhof Bronneim MfG Benjamin

[5] Chris (mal wieder ;) ) schrieb am 16.02.09 16:05 Uhr

Naja der Bahnhof ist natürlich ein ganz anderes Diorama. Trotzdem muss ich sagen, dass dein Diorama trotz der Größe, ziemlich gut gelungen ist ;)

[6] Alex schrieb am 11.07.09 20:03 Uhr

Servus Chris! Saubere Arbeit, sieht verdammt gut aus! Was mich interessieren würde, wie hast Du z.B. die Preistafel an der Tanke beleuchtet?

[7] Benjamin schrieb am 13.07.09 00:03 Uhr

Servus Alex, ich bin zwar nicht Chris, aber dafür gehört mir die Anlage^^ Die Preistafel ist recht einfach aufgebaut aus einem Kunststoffrahmen, zwei Lichtmasken (schwarz bedrucktes Papier) und zwei Schichten bedrucktem Fotopapier. Zur Beleuchtung habe ich einfach vier weiße SMD-LEDs der Bauform 1206 in den Kunststoffrahmen eingebaut, die Positionen sieht man im Foto recht deutlich, in echt fällt das weniger auf.

[8] Peter schrieb am 22.02.11 11:32 Uhr

Wirklich klasse geworden. Ich möchte nur wissen: wie lange hast du dafür gebraucht?

[9] Benjamin schrieb am 27.02.11 22:45 Uhr

Hey Peter, auf was bezieht sich deine Frage denn? Die Tankstelle z.B. ist nicht schwer nachzubauen, das kann man leicht in zwei Tagen fertig bekommen.

[10] Oli schrieb am 27.04.11 20:25 Uhr

Schön geworden, ich hätte dafür 2 Wochen benötigt und nicht 2 Tage. respekt.

[11] Nico schrieb am 07.07.13 20:05 Uhr

Was für eine Augenweide, da blüht daß Herz des Modellbahn-Fans.

Einen Kommentar erstellen

Name (erforderlich)

E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung bei Antworten (optional)

Webseite (optional)

Hinweise zu Kommentaren

Die Kommentare werden von einem Moderator freigeschaltet. Die Möglichkeit, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht freizuschalten, ist vorbehalten.


© 2007-2018 Bahn87.de  Kontakt  Hilfe  Impressum


ID Fortschritt_05_08  Nr. 42